Dein Browser erlaubt zur Zeit nicht den Einsatz von Cookies, oder ein anderes Programm behindert den Einsatz von Cookies.
IE 8 is not supported. You are using an UNSUPPORTED version of Internet Explorer

Datenschutzbestimmungen

 

Die Speedo International Limited respektiert Ihre Persönlichkeitssphäre und nimmt deren Schutz sehr ernst.

 

Diese Datenschutzhinweise sowie die entsprechenden Nutzungsbedingungen und sonstige in Bezug genommene Dokumente bilden die Grundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die wir über Sie erheben oder die Sie uns zur Verfügung stellen.

 

Bitten lesen Sie diese Hinweise aufmerksam durch, damit Sie unsere Haltung und Handlungsweisen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten nachvollziehen können.

 

Sollten Sie nicht wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten wie in diesen Datenschutzhinweisen beschrieben nutzen, sollten unsere Webseite und DIenste nicht nutzen.

 

Für den Geltungsbereich der europäischen und britischen Datenschutzgesetze ist der Verantwortliche die Speedo International Limited, 8 Manchester Square, London, W1U 3PH, Großbritannien.

 

INFORMATIONEN DIE WIR ÜBER SIE ERHEBEN

 

Die folgenden Informationen über Sie werden wir erheben und verarbeiten:

 

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Dies sind Informationen, die Sie uns bei der Nutzung unserer Webseiten oder Anwendungen oder ihm Rahmen der Kommunikation per Telefon oder E-Mail zur Verfügung stellen. Hierzu zählen etwa Angaben, die Sie uns im Rahmen der Registrierung auf unseren Webseiten oder in unseren Anwendungen, der Anmeldung zu bestimmten Diensten, dem Kauf von Produkten, der Anmeldung zum Erhalt unserer Newsletter und Angebote, von Produktsuchen, Ihrer Beteiligung an Foren oder sonstigen Funktionen Sozialer Medien, der Teilnahme an Gewinnspielen, Werbeaktionen, Umfragen und Marktforschungserhebungen zur Verfügung stellen sowie Angaben, die Sie im Rahmen Ihrer ständigen Nutzung unserer Dienste Ihrem Online-Konto (sofern vorhanden) hinzufügen. Diese Angaben beinhalten etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartendaten und sonstige finanzielle Angaben, Log-in-Daten (sofern vorhanden), Ihre Marketingpräferenzen sowie gegebenenfalls ein Foto und eine persönliche Beschreibung. Wenn Sie uns bezüglich einer Anfrage oder Beschwerde kontaktieren, werden wir ggf. Ihre Kontaktangaben speichern sowie auch die mit Ihnen geführte Korrespondenz und Anmerkungen bzgl. Ihrer Zufriedenheit mit uns. Sofern wir personenbezogene Daten über Sie erheben, werden wir Sie jeweils darauf hinweisen, ob die von uns angefragten Daten Pflichtangaben oder freiwillige Angaben sind. Außerdem werden wir Ihnen mögliche Folgen darlegen für den Fall, dass Sie uns diese Angaben nicht zur Verfügung stellen. In einigen Fällen kann dies bedeuten, dass wir Ihnen angefragte Produkte oder Dienste nicht bereitstellen können.

 

Informationen, die wir über Sie erheben. Wenn Sie unsere Webseite, unsere Apps oder unsere Dienste nutzen, werden automatisch die folgenden Informationen über Sie erhoben:

 

Technische Angaben wie z.B. Ihre IP-Adresse (Internet-Protokoll), die genutzt wird, um eine Verbindung zwischen Ihrem Computer und dem Internet herzustellen, Angaben über das Gerät, auf dem Sie die jeweilige App nutzen, einschließlich der eindeutigen Kennungen dieses Gerätes sowie Angaben zum Mobilfunknetz, Log-in-Daten, Art und Version Ihres Browsers, Zeitzone, Art und Version von Browser-Plugins, Betriebssystem und Plattform.

 

Informationen über Ihren Zugriff und Ihre Nutzung unserer Dienste, einschließlich URL (Uniform Resource Locators), Clickstreams auf, innerhalb und von unserer Webseite (einschließlich Datum und Uhrzeit), angesehene oder gesuchte Produkte, Seitenreaktionszeiten, Übertragungsfehler, Verweildauer auf bestimmten Seiten, Seiten-Interaktionen (Scrollen, Klicks, Cursorbewegungen), Art des Verlassens der Webseite sowie bei telefonischer Kontaktierung unseres Kundenservices verwendete Telefonnummern.

 

Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten. Diese Informationen erhalten wir, wenn Sie weitere unserer Webseiten, Anwendungen oder Dienste nutzen, wenn Sie sich über Dritte wie z.B. Facebook oder Google bei uns anmelden oder uns die Verbindung zu den Geräten oder Apps Dritter gestatten. Darüber hinaus beziehen wir Information aus weiteren Quellen, um die Verwendung unserer Dienste nutzerfreundlicher zu gestalten. Wir arbeiten z.B. eng zusammen mit Geschäftspartnern, Subunternehmern im Bereich Technik, Zahlungs- und Lieferverkehr, Werbenetzwerken, Analysedienstleistern, Kundenmanagementplattformen und Informationsanbietern. Ggf. werden wir auch von Auskunfteien Informationen über Sie einholen, sofern wir Sie hierüber vorab informiert haben.

 

COOKIES

 

Wir setzen Cookies ein, um Sie bei der Nutzung unserer Webseiten und Apps von anderen Nutzern zu unterscheiden. Dies hilft uns dabei, unsere Dienste für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Nähere Informationen darüber, welche Cookies wir für welche Zwecke verwenden finden Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

 

WIE WIR DIE ERHALTENEN INFORMATIONEN NUTZEN

 

Die über Sie gespeicherten Informationen verwenden wir wie folgt:

 

Von Ihnen bereitgestellte Informationen. Wir (sowie unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Holding-Gesellschaft und deren Tochtergesellschaften wie in Section 1159 des UK Companies Act 2006 definiert) nutzen diese Informationen:

 

Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen gemäß allen mit Ihnen online oder offline abgeschlossenen Verträgen sowie für die Bereitstellung von Ihnen angefragter Informationen, Produkte und Dienste.

 

Um Sie auf Grundlage der von Ihnen erworbenen oder angefragten Produkte oder Diense über ähnliche oder passende von uns angebotene Produkte und Dienste zu informieren, sofern wir hierzu Ihre Einwilligung erhalten haben oder uns dies auf gesetzlicher Grundlage gestattet ist.

 

Um Sie über Produkte und Dienste zu informieren, von denen wir glauben, dass diese für Sie von Interesse sein könnten oder ausgewählten Dritten dies zu gestatten, sofern sie jeweils hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben oder dies auf gesetzlicher Grundlage gestattet ist. Eine werbliche Ansprache auf elektronischem Wege erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung. Wenn Sie nicht wünschen, dass wir Ihre Daten für diese Zwecke nutzen oder dass wir Angaben von Ihnen für Marketingzwecke an Dritte weitergeben, klicken Sie bitte das entsprechende Kästchen auf dem Formular an, über das wir Ihre Daten erheben (Anmeldeformular). Zudem können Sie Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder ergänzen. Siehe hierzu auch unten „Marketing“.

 

Um im Rahmen von Gewinnspielen, an denen Sie teilnehmen möchten, Ihre personenbezogenen Daten zur Anmeldung für das jeweilige Gewinnspiel sowie Mitteilungen in diesem Zusammenhang zu verarbeiten.

 

Um Anfragen Ihrerseits z.B. an unseren Kundenservice zu bearbeiten.

 

Um Sie über Änderungen bezüglich unserer Produkte und Dienste zu informieren.

 

Um zu gewährleisten, dass unser Angebot auf die bestmögliche Art für Sie und Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät bereitgestellt wird.

 

Durch uns über Sie erhobene Informationen. Diese Angaben nutzen wir:

 

um von Ihnen angefragte Informationen zu unseren Produkten und Dienste bereitzustellen,

 

zur Verwaltung unserer Webseiten und Apps sowie für interne Geschäftsabläufe einschließlich Behebung von Störungen, Datenanalyse, Testläufe, Forschungszwecke, Erstellung von Statistiken und Umfragen,

 

damit wir Ihnen eine einheitliche Kundenkennung zuweisen und ein allgemeingültiges Nutzerkonto bereitstellen können,

 

um zu gewährleisten, dass Ihnen Inhalte bestmöglich auf Ihrem Computer dargestellt werden,

 

um Ihnen die Nutzung interaktiver Funktionen unserer Dienste zu ermöglichen, sofern Sie dies wünschen,

 

im Rahmen unserer Bemühungen, unsere Webseiten und Apps so sicher wie möglich zu gestalten,

 

um die Wirksamkeit von Werbemaßnahmen zu analysieren und Ihnen interessenbasierte Werbung anzuzeigen,

 

um Ihnen und anderen Nutzern Vorschläge und Empfehlungen bzgl. potenziell interessanter Produkte oder Dienstleistungen zukommen zu lassen, und

 

um Feedback und Nutzungsanalysen bzgl. unserer Produkte und Dienstleistungen erhalten zu können.

 

Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten. Diese Informationen werden wir ggf. mit von Ihnen bereitgestellten oder durch uns erhobenen Informationen zusammenführen. Diese Informationen und die zusammengeführten Informationen werden wir (je nach Art der erhaltenen Informationen) für die oben genannte Zwecke verwenden.

 

RECHTSGRUNDLAGEN FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN

 

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur verarbeiten, sofern hierfür eine wirksame Rechtsgrundlage besteht. Je nach Erhebungs- und Nutzungszweck können dies unterschiedliche Rechtsgrundlagen sein. Für fast alle Verarbeitung gilt eine der folgenden Rechtsgrundlagen:

 

Einwilligung: Z.B., wenn Sie uns Ihre Einwilligung zum Empfang von Werbung gegeben haben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, u.a. indem Sie auf den in jeder Werbe-E-Mail enthaltenen „Abmelden“-Link klicken. Siehe hierzu auch unten unter „Marketing“.

 

Berechtigte Geschäftsinteressen unsererseits: Wenn es für uns erforderlich ist, die Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen, unsere Dienste und Produkte zu bewerben und unsere Geschäfte erfolgreich zu führen, vorausgesetzt, dies erfolgt rechtmäßig und stellt keine wesentliche Beeinträchtigung Ihrer Persönlichkeitssphäre oder Ihrer Rechte dar. Auf diese Rechtsgrundlage stützen wir uns z.B. bei der Durchführung von Marktanalysen mit dem Ziel, unsere Kunden besser zu verstehen und auf dieser Grundlage bestehende Produkte und Dienste zu verbessern sowie neue zu entwickeln.

 

Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen: Z.B., wenn Sie eines unserer Produkte oder einen unserer Dienste erwerben und wir Ihre Kontakt- und Zahlungsangaben zur Bearbeitung Ihres Auftrags und zur Bereitstellung des entsprechenden Produkts oder des Dienstes benötigen.

 

Einhaltung gesetzlicher Vorgaben: Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten verarbeiten.

 

WEITERGABE IHRER DATEN

 

Ggf. werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die unten genannten Zwecke an folgende Dritte weitergeben:

Alle zu unserem Konzern gehörigen Gesellschaften, d.h. unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Holding-Gesellschaft und deren Tochtergesellschaften wie in Section 1159 des UK Companies Act 2006 definiert, sofern diese uns bei der Erbringung von Dienstleistungen, der Verwaltung von Konzerngeschäften oder bei einer der unten aufgeführten Leistungen unterstützen.

 

Unsere Geschäftspartner und Lizenznehmer, die für uns in bestimmten Gebieten die Geschäfte der Speedo International Limited verwalten, damit diese Ihnen vor Ort relevante Inhalte und Werbung bereitstellen können.

 

Anbieter von Analysediensten und Suchmaschinen, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Webseiten und Apps unterstützen.

 

Externe Kundenmanagementunternehmen, damit wir Ihnen eine einheitliche Kundenkennung und damit die Möglichkeit bieten können, über ein einziges Nutzerkonto mit Ihren Zugangsdaten auf all unsere Webseiten, Apps und Dienste zuzugreifen.

 

Auskunfteien zur Abfrage Ihrer Kreditwürdigkeit sofern dies Voraussetzung für den Abschluss eines Vertrages mit Ihnen ist.

 

Unsere externen Lieferanten und geschäftlichen Berater, die ggf. Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten benötigen, um uns gegenüber Dienstleistungen erbringen zu können.

 

Darüber hinaus können Ihre personenbezogenen Daten in folgenden Fällen an Dritte weitergegeben werden:

 

Im Falle der Veräußerung oder des Erwerbs von Geschäftsbereichen oder Vermögenswerten werden wir Ihre personenbezogenen Daten an potenzielle Käufer bzw. Verkäufer weitergeben.

 

Im Falle, dass die Speedo International Limited oder ein wesentlicher Anteil ihrer Vermögenswerte von einem Dritten erworben wird, stellen die bei ihr gespeicherten personenbezogenen Daten von Kunden einen Teil der übertragenen Vermögenswerte dar.

 

Im Falle, dass zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten oder zur Durchsetzung und Erfüllung unserer Nutzungsbestimmungen oder sonstiger Vereinbarungen, oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Speedo International Limited, seinen Kunden oder Dritten eine Offenlegung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich ist. Dies umfasst die Weitergabe von Informationen an Unternehmen und Organisationen(einschließlich Strafverfolgungsbehörden) zur Verhütung von Betrug oder Verminderung finanzieller Risiken.

 

WO WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN SPEICHERN

 

Ggf. werden die durch uns über Sie erhobenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermitteln, deren Gesetze Ihnen möglicherweise weniger Rechte einräumen als dies in Ihrem Heimatland der Fall ist. Ebenfalls werden personenbezogenen Daten ggf. durch Mitarbeiter von uns oder unseren Lieferanten für Zwecke der Auftragsabwicklung, Verarbeitung Ihrer Zahlungsangaben oder Bereitstellung von Serviceleistungen in Ländern außerhalb des EWR verarbeitet. Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, damit ein sicherer Umgang mit Ihren Daten gewährleistet ist und die Vorgaben dieser Datenschutzrichtlinie entsprechend beachtet werden.

 

Sofern eine Datenübermittlung wie im vorstehenden Abschnitt beschrieben erfolgt, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten durch ausreichende Garantien geschützt sind, ein sicherer Umgang gewährleistet ist und die Vorgaben dieser Datenschutzrichtlinie entsprechend beachtet werden. In diesen Fällen nutzen wir anerkannte Mechanismen zur Datenübertragung (wie z.B. die EU „Standardvertragsklauseln“), um sicherzustellen, dass Ihre Daten durch geeignete Garantien im Empfängerland geschützt sind. Wenn Sie im EWR ansässig sind, stellen wir Ihnen auf Anfrage gern eine Kopie der von uns in diesen Fällen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verwendeten Garantien zur Verfügung.

 

Alle uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Angaben werden sicher auf unseren Servern gespeichert. Zahlungsabwicklungen erfolgen in verschlüsselter Form über SSL-Technologien. Sofern Sie ein von uns bereitgestelltes oder von Ihnen selbst gewähltes Passwort für den Zugriff auf unsere Webseiten oder Anwendungen benutzen, sind Sie für dessen Geheimhaltung selbst verantwortlich. Sie sollten Ihr Passwort niemandem mitteilen.

 

Leider gibt es bei der Übermittlung von Informationen über das Internet keine vollständige Sicherheit. Auch wenn wir alles tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir nicht für die Sicherheit Ihrer Daten garantieren. Eine Übermittlung erfolgt daher auf Ihr eigenes Risiko. Wenn wir Informationen von Ihnen erhalten, werden wir durch strenge interne Vorgaben und Sicherheitsnahmen alles tun, um unerlaubte Zugriffe zu verhindern.

 

Ggf. werden wir Ihre personenbezogenen Daten mithilfe von Anwendungsdaten-Caches, Browser-Web-Storage (einschließlich HTML 5) oder sonstiger Technologien auf Ihrem Gerät erheben und speichern.

 

WEBSEITEN DRITTER

 

Unsere Webseite enthält ggf. Links zu oder von Webseiten unserer Netzwerkpartner, Werbepartner und verbundenen Unternehmen. Bitte beachten Sie, dass für solche Webseiten eigene Datenschutzhinweise gelten und wir daher diesbezüglich keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Sie sollten in diesem Fall vor Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten die entsprechenden Datenschutzhinweise lesen.

 

AUFBEWAHRUNG IHRER DATEN

 

Wir ergreifen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur solange gespeichert bleiben, wie dies für den Zweck, zu dem sie durch uns erhoben wurden, erforderlich ist. Danach werden die Daten gelöscht oder ggf. anonymisiert. Sofern wir personenbezogene Daten mit Ihrer Einwilligung erhoben haben und durch den Widerruf Ihrer Einwilligung keine weitere Rechtsgrundlage für deren Verarbeitung mehr besteht, werden wir diese personenbezogenen Daten löschen.

 

MARKETING UND MÖGLICHKEITEN DER ABMELDUNG

 

Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke verarbeiten. Wir werden Sie (vor Erhebung der Daten) darüber informieren, wenn wir beabsichtigen, Ihre Daten für diese Zwecke zu verarbeiten oder Ihre Angaben für diese Zwecke an Dritte zu übermitteln. Ihr Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen können Sie ausüben, indem Sie die hierfür vorgesehenen Kästchen auf den Formularen, über die wir Ihre Daten erheben, ankreuzen. Zur Ausübung Ihres Rechts können Sie sich ebenfalls schriftlich wenden an Speedo International Limited. Speedo Customer Service, Unit 2 Walker Industrial Estate, Walker Road, Blackburn, BB1 2QE, Großbritannien oder direkt über Kontakt.

 

Sie können sich jederzeit vom Erhalt von Marketing-E-Mails abmelden, indem Sie auf den „Abmelden“-Link klicken, der am Ende jeder E-Mail zur Verfügung steht. Sollten in diesem Zusammenhang irgendwelche Schwierigkeiten auftauchen, wenden Sie sich bitte telefonisch an unser Kundenserviceteam, das Ihnen dann beim Abmelden aus unserer Datenbank helfen wird.

 

Wenn Sie uns gebeten haben, Ihnen keine weiteren E-Mails zuzusenden, Sie aber dennoch weitere E-Mails erhalten, so kann der Grund hierfür sein, dass Sie für die Abmeldung eine andere E-Mail-Adresse verwendet haben als die, an die wir Ihnen Nachrichten zusenden. Bitte überprüfen Sie, an welche E-Mail-Adresse Sie E-Mails von uns erhalten und geben Sie diese auch im Rahmen Ihrer Abmeldung an. Der einfachste Weg ist hier, die unerwünschte E-Mail an uns zurückzusenden. Die E-Mail-Adresse, an die wir unsere Nachrichten richten, ist in der E-Mail-Nachricht enthalten.

 

LÖSCHUNG IHRES ACCOUNTS

 

Sie können Ihr Nutzerkonto bei uns jederzeit löschen, indem Sie sich über die oben genannte Anschrift an unseren Kundenservice wenden oder uns direkt über Kontakt anschreiben. Bitte beachten Sie, dass Sie nach der Löschung Ihres Nutzerkontos nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen können. Wir werden die mit Ihrem Nutzerkonto verbundenen Daten innerhalb einer angemessenen Frist löschen, mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Führung unserer internen Geschäftsunterlagen benötigen (z.B. auf Ihre Kaufhistorie bezogene Daten).

 

IHRE RECHTE

 

Gemäß geltendem Datenschutzrecht stehen Ihnen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten gewisse Rechte zu. Dies beinhaltet das Recht auf Auskunft bzgl. der über Sie gespeicherten Angaben, das Recht, der Verwendung dieser Angaben für bestimmte Zwecke zu widersprechen (z.B. Werbezwecke, wie oben bereits dargelegt) und das Recht, die Löschung oder eingeschränkte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, sowie in bestimmten Fällen eine maschinenlesebare Kopie hiervon zu verlangen.

 

Sollten Sie Ihr Recht auf Auskunft ausüben möchten und dies nicht durch Einloggen über Ihr Online-Account möglich sein, richten Sie bitte Ihre Anfrage an die unten angegebene Kontaktadresse oder nutzen Sie unser Online-Kontaktformular und Kontakt. Im gesetzlich zulässigen Rahmen kann das Auskunftsersuchen zur Deckung etwaiger Kosten unsererseits in Zusammenhang mit der Bearbeitung Ihrer Anfrage mit Gebühren verbunden sein. Informationen über Anfragen bzgl. einer Löschung Ihrer personenbezogenen Daten finden sie oben im Abschnitt „Löschung“.

 

Alle Anfragen bzgl. der Ausübung Ihrer Rechte werden von uns gemäß geltenden Gesetzen sowie anwendbaren gesetzlicher Ausnahmen bearbeitet. Zur Ausübung Ihrer Rechte nehmen Sie bitte gemäß den untenstehenden Angaben Kontakt zu uns auf.

 

Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns unrechtmäßig erfolgt oder Ihre Rechte verletzt werden. In solchen Fällen bitten wir Sie, zunächst (über die untenstehenden Kontaktinformationen) mit uns in Kontakt zu treten, damit wir Ihrem Anliegen nachgehen und eine entsprechende Lösung finden können.

 

ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZHINWEISE

 

Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzhinweise werden wir an dieser Stelle veröffentlichen und Sie ggf. entsprechend per E-Mail informieren.

 

KONTAKT

 

Fragen, Anmerkungen und Anfragen zu dieser Datenschutzrichtlinie sind uns willkommen. Richten Sie diese bitte an Speedo International Limited. Speedo Customer Service, Unit 2 Walker Industrial Estate, Walker Road, Blackburn, BB1 2QE, Großbritannien oder geben sie diese über unser Kontaktformular unter Kontakt ein.