Dein Browser erlaubt zur Zeit nicht den Einsatz von Cookies, oder ein anderes Programm behindert den Einsatz von Cookies.
IE 8 is not supported. You are using an UNSUPPORTED version of Internet Explorer

Speedo Sagt...

Finde den richtigen Badeanzug für deine Figur

Trägertop oder Neckholder? Uni oder gemustert? Kaufe dir keine Schwimmbekleidung, ohne unsere Tipps gelesen zu haben. Ob große Oberweite oder athletischer Körperbau, wir haben den passenden Badeanzug für dich. Wähle einfach die Körperform aus den folgenden vier Körpertypen – Sanduhr, Birnenförmig, Umgedrehtes Dreieck und Athletisch – die deiner am stärksten ähnelt, und lies unsere Empfehlungen, um zu erfahren, welcher Anzug am besten für dich geeignet ist.

Sanduhr


Sanduhr-Figuren sind weiblich und kurvig und dadurch gekennzeichnet, dass der Brustumfang genauso (oder zumindest fast) groß ist wie der Hüftumfang, bei oft schmaler, wohldefinierter Taille. Diese Form ist perfekt – du kannst fast alle Badeanzugsstile tragen. Hast du eine große Oberweite, entscheide dich für eine Variante mit Trägern oder Bügeln, um für extra Stützung zu sorgen. Hab keine Angst vor kräftigen Farben, um mit deinen ausgewogenen Kurven anzugeben.


Zu den Stars mit Sanduhr-Silhouette zählen Scarlett Johansson, Salma Hayek, Jessica Alba und Kate Winslet.


Gehörst du zum Sanduhr-Typ, versuche es mit den Badeanzügen Speedo PristineShine oder Aqua Delux.

Birnenförmig


Bei einer birnenförmigen Figur konzentriert sich das Gewicht eher auf die untere Körperhälfte, das heißt auf Hüfte und Oberschenkel. Um dies auszubalancieren, lenke die Aufmerksamkeit mit witzigen, hübschen Details auf deinen Oberkörper. Bei der unteren Körperhälfte auf dunklere Farben und einen hohen Beinausschnitt achten, um längere, schlankere Beine vorzutäuschen. Setze auf Farben und Muster, um deinen Körper optisch auszubalancieren – wilde Muster lenken die Aufmerksamkeit auf deinen Oberkörper, während dunkle Unifarben die Beachtung der unteren Körperhälfte minimieren. Teste einen tiefen Ausschnitt oder ein zusätzliches Muster am Oberkörper. Details an der Seite helfen ebenfalls dabei, deine Figur zu verschlanken.


Zu den Stars mit birnenförmiger Figur zählen Kim Kardashian, Shakira, Rihanna und Eva Mendes.


Gehörst du zum Birnenförmigen Typ, versuche es mit dem Speedo Premier Flowactive Badeanzug.


Umgedrehtes Dreieck


Frauen mit der Figur eines umgedrehten Dreiecks sind am Oberkörper breiter und haben eventuell eine größere Oberweite, die eine zusätzliche Stützung erfordert. Trägertops sind eine gute Wahl, da sie stützen und außerdem für ein tolles Dekolleté sorgen. Entscheide dich für Badeanzüge mit Taillenband, die am Rücken und Hals gebunden und so an deine Figur angepasst werden können.


Eine leichte Stützung der Brust, beispielsweise durch gepolsterte Cups oder zumindest eingearbeitete Körbchen, ist von Vorteil. Gerade geschnittene Styles, wie ein klassisches Tanktop, können schlicht und sportlich wirken, während breite Schulterträger mehr Komfort bieten als schmale Spaghettiträger.


Vermeide hohe Ausschnitte und Neckholder: Sie lassen deine Oberweite noch größer aussehen.


Bei einer großen Oberweite hast du vielleicht auch breite Schultern und schmale Hüften, also kommt es hier auf die Balance an: Du möchtest deine untere Körperhälfte betonen und vom Oberkörper ablenken.

Sportliche Akzente an den Hüften wie Bänder, Gürtel oder optische Details sorgen für das nötige Gleichgewicht. Vermeide tiefe V-Ausschnitte und Neckholder, die dich noch breiter aussehen lassen.


Zu den Stars mit der Figur des Umgedrehten Dreiecks zählen Victoria Beckham, Angelina Jolie und Kelly Brooke.


Gehörst du zum Typ Umgedrehtes Dreieck, versuche es mit dem Einteiler Speedo Aquagrace; falls du eine größere Oberweite hast, mit dem Speedo Aqua Deluxe Seaspirit / Totem Anzug.


Athletisch/Jungenhaft


Bei einer athletischen/jungenhaften Figur, hast du vermutlich keine Taille und/oder schmale Hüften sowie starke, breite Schultern. Da deiner Figur die Kurven einer wohldefinierten Taille fehlen, erzeuge diese mit einem Einteiler mit hohem Beinausschnitt. Ein Badeanzug mit Taillenband sorgt für Taille, eine kurvige Naht auf jeder Körperseite für zusätzliche Balance.


Hübsche Muster und Details verleihen einen weiblicheren Touch, da sie ausgleichend auf athletische Körper wirken.


Zu den Stars mit dieser Figur zählen Cameron Diaz, Kate Hudson und Kate Middleton.


Gehörst du zum Typ Athletisch/Jungenhaft, versuche es mit dem Badeanzug Aqua Deluxe Secure Arabian Night.


Weitere Informationen zu Speedo Sculpture


Entdecke die komplette Kollektion Speedo Sculpture oder finde heraus, wie Speedo Sculpture funktioniert.