Dein Browser erlaubt zur Zeit nicht den Einsatz von Cookies, oder ein anderes Programm behindert den Einsatz von Cookies.
IE 8 is not supported. You are using an UNSUPPORTED version of Internet Explorer

Speedo Sagt...

Felix Neureuther schwimmt sich mit Speedo fit

Ab sofort ist Felix Neureuther neuer Markenbotschafter für Schwimm-Spezialist Speedo und das Gesicht der „Speedo Fit“-Kampagne. Denn Felix Neureuther ist nicht nur ein Sympathieträger, sondern auch ein begeisterter Schwimmer, der sich im Schwimmbecken für den Winter fit macht.

Ungewohnt leicht bekleidet zeigt sich Felix Neureuther beim Foto-Shooting im Freibad. Ab sofort ist der Ski-Star neuer Markenbotschafter für Schwimm-Spezialist Speedo und macht sich beim Schwimmtraining fit für die kommende Saison. "Die Grundlagen für den Erfolg werden im Sommer gelegt", weiß Neureuther. "Schwimmen gehört für mich deshalb zum festen Bestandteil meines Trainingsplans." Wie viele andere Sportler auch nutzt er das Training im Wasser zum Ausgleich und Fitnessaufbau.


Felix schwimmt sich topfit


Der Ausnahme-Athlet ist das Aushängeschild der neuen "Speedo Fit"-Kampagne mit der einfachen Botschaft: Schwimm Dich fit! Schwimmen ist eine optimale Fitness-Sportart, um den ganzen Körper zu trainieren. Sowohl Kardio- als auch Krafttraining kann im Wasser gezielt absolviert werden. Großer Vorteil: Schwimmen schont auch bei hohen Belastungen die Gelenke, was nicht zuletzt das ausschlaggebende Argument für Felix Neureuther ist, regelmäßig zu schwimmen. Denn das Training im Wasser bietet dem Ski-Profi die Möglichkeit seinen Rücken zu entlasten und gleichzeitig in hochintensiven Einheiten an seiner Fitness zu feilen.

Saisonvorbereitung mit Schwimm-Paddles


"Mir macht Schwimmen unheimlich viel Spaß. Genau wie Speedo auch, gehe ich gerne andere Wege und setze neue Impulse. Das bewirkt immer etwas Positives", freut sich Felix Neureuther über die Zusammenarbeit. Sowohl in der Saisonvorbereitung als auch während der Wettkampfphase steigt Felix Neureuther regelmäßig ins Schwimmbecken. Speedo liefert ihm dafür die Bekleidung und das nötige Trainingsequipment wie Paddles und Schwimmhilfen. Die bieten ihm die Möglichkeit ganz gezielt bestimmte Muskelgruppen zu trainieren. "Neben starken Beinen brauchen wir beim Skifahren genauso den Oberkörper, um Stabilität zu bekommen", weiß Felix Neureuther und nutzt das Schwimmtraining unter anderem, um ganz gezielt seine Oberkörpermuskulatur aufzubauen.


Im ersten Schritt der neuen Zusammenarbeit mit Felix Neureuther wurde bereits Bild- und Videomaterial für die neue Markenkampagne von Speedo produziert. Sie wird unter dem Slogan „Felix ist Speedo Fit! Und Du?“ in Deutschland anlaufen.